Gemeinde Thngersheim

Seitenbereiche

Kunst, Handwerk und Genuß in Thüngersheim

Volltextsuche

Kunst, Handwerk und Genuss in Thüngersheim

Seit 2018 gibt es die Gruppe "Kunst, Handwerk und Genuss in Thüngersheim".

Die hier ansässigen Kreativen

  • Gudrun Hanika
  • Werner Hägele
  • Nicole Schelbert
  • Martina Felsmann

präsentieren sich auf verschiedenen Thüngersheimer Veranstaltungen
wie Höfefest, Kulturherbst des Landkreises Würzburg und Weihnachtsmarkt.

Wir öffnen für Sie zeitgleich unsere Ateliers, Werkstätten und Höfe oder veranstalten gemeinsame Ausstellungen.

Näheres und Kontaktdaten zu uns siehe unten in den jeweiligen Rubriken.

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Arbeit und auf die Begegnung mit Ihnen.

Gudrun Hanika – Restaurierungsatelier

Gemäldedetail während der Schmutzabnahme
Arbeitsfoto mit Dipl.-Rest. Gudrun Hanika

Restaurierung von Gemälden und Skulpturen

Ein Gemälde sollte ca. alle 20-30 Jahre fachgerecht gereinigt werden aufgrund von aggressivem Oberflächenschmutz, der Firnis und Farben angreift und zerstört.

Bringen Sie Ihr Gemälde vorbei, und ich zeige Ihnen, wieviel schöner es z.B. gereinigt aussehen würde.

Bei Dorfveranstaltungen wie Höfefest, Kulturherbst des Landkreises Würzburg und Weihnachtsmarkt biete ich Ihnen während meines offenen Ateliers eine kostenlose Beratung auch für umfassende Restaurierungen an.

Mit 30-jähriger Berufserfahrung restauriere ich als Diplom-Restauratorin für Denkmalpflege und Schlösserverwaltungen, Diözesen und Kunstreferate, Museen und Privatkunden.

Mein Aufgabenfeld umfasst die Restaurierung von Gemälden, Skulpturen, sakraler Ausstattung, Sammlungspflege, Leistungsverzeichnisse, Fachbauleitung, Leihverkehr u.v.m..

Besonders wichtig ist mir die individuelle Beratung mit Ihnen zusammen, um die mir anvertrauten Kunstobjekte wieder in deren Schönheit zur Geltung zu bringen.

Ich, Gudrun Hanika, bin Diplom-Restauratorin und habe seit Dezember 2013 meine Atelierräume hier im kreativen Winzerort Thüngersheim.

Termine gerne nach Vereinbarung und auch bei Ihnen vor Ort.

Restaurierungsatelier Gudrun Hanika
Torweinbergstrasse 23
97291 Thüngersheim
Fon 09364 81 66 7 99
Mobil 0170 71 89 337

E-Mail schreiben
Weiter zur Homepage

Werner Hägele – Yacomá® FotoKunst

Vita Yacomá

· Ya.= Jakob; Co. = Conrad; Má. = Mártin:
· Die Initialen meiner männlichen Vorfahren (Großvater, Vater und Pate) = Yacomá®
· Motto: „Es wäre schön, wenn meine Fotos die Welt ein bisschen bunter machten!
· Yacomá®: Meine ersten Fotografien entstanden mit einer „Polaroid 1000 Land
  Kamera“ (Sofortbildkamera) auf einem SX 70 Film, das war 1979, im Alter von 9 Jahren.
· Seit einer plötzlichen Erkrankung ist mir noch bewusster geworden, „am Ende deines Lebens bereust Du
  nur die Dinge die du nicht getan hast“ („at the end of your life, you only regret the things you didn’t  
  do…“) (Cameron Duncan)
· Meine Bilder sehe ich in der Tradition des „Hyperrealism Style“
· Ein Leitsatz von mir lautet, „das Schöne im Hässlichen zu entdecken“
· Von jedem Werk gibt es eine Auflage von sieben Stück!

Mir ist es wichtig, „Hinter die reale Welt, so wie wir sie sehen, zu blicken“! Das besondere an meinen Werken sind die überzeichneten und hyperrealistischen Motive. Derart, dass das Verborgene sich in den Werken dem Betrachter nicht immer unmittelbar auf den ersten Blick erschließt. „Man sieht das Schöne im Hässlichen oftmals erst bei längerer Betrachtung“.

„Fantastische Landschaften und Städteporträts sind sehr reizvoll, faszinierender ist für mich aber die Idee des Augenblicks und diesen künstlerisch zu gestalten.“ Frei nach Mark Twain: „Ein Mensch mit einer Idee, gilt so lang als Spinner bis er sie in die Tat umgesetzt hat."

„Ich sehe meine Arbeit darin, die Ideen des Augenblickes mit der Fotokamera festzuhalten und in „Hyperrealistic Artworks“ zu verwandeln“.

 

Yacomá® FotoKunst
Werner Hägele
Dürrengasse 10
97291 Thüngersheim
Mobil 0173/3427294

E-Mail schreiben
Weiter zur Homepage

Nicole Schelbert - Keramikwerkstatt Natur-in-Ton

Die Keramikwerkstatt "Natur-in-Ton" bietet ein vielfältiges Angebot an individueller, handgemachter Steinzeugkeramik, zum Teil in Kombination mit verschiedenen Naturmaterialien.

  • Fliesen, Kacheln und Mosaik für Kachelofen, Bad, Wand und Fußboden
  • Gebrauchskeramik
  • frostsichere Gartenkeramik
  • naturgetreue und abstrakte Tierskulpturen
  • künstlerische Unikate
  • Auftragsarbeiten
  • EM-Keramik

Regelmäßig finden Kurse für Kinder und Erwachsene statt, die selbst einmal die Faszination des Materials Ton erleben wollen.

Natur in Ton
Nicole Schelbert
Friedhofstraße 22
97291 Thüngersheim
Fon: 09364/896503

E-Mail schreiben
Weiter zur Homepage

Henriettes Ideen aus Küche und Garten

Ausgedachtes – Eingemachtes – Süsse Sachen

Obst, Gemüse und Kräuter aus eigenem Anbau werden zu Blütengelee, süßem Brotaufstrich, Chutney und Sirup in verschiedenen Geschmacksrichtungen.

Die Zubereitung erfolgt klassisch im Kupfertopf. Dadurch benötigt man deutlich weniger Zucker, weniger zusätzliches Pektin und die Aromen kommen besser zur Geltung.

Martina Henriette Felsmann
Sandgrubenstraße 5
97291 Thüngersheim

Fon: 0157 82 48 62 69
mailto:martina.henriette(@)web.de

© Gemeinde Thüngersheim  | Untere Hauptstraße 14  | 97291 Thüngersheim  | Tel.: 09364 8135-0  | Fax: 09364 8135-25  | E-Mail schreiben